News

Funktion: HSE-Management
Branche: Metall-/ Stahlherstellung
Region Hamburg
Gehalt 100 (T€+)


Recycling von Edelmetallen

Unser Mandant ist mit konzernweit ca. 7.400 Mitarbeitern der größte Kupferproduzent Europas und der weltgrößte Kupferrecycler. Das Kerngeschäft ist die Gewinnung von Kupfer aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und Recyclingstoffen sowie die Weiterverarbeitung des Kupfers zu diversen Profilen. Auf diese Weise gelangen jährlich über 1 Mio. Tonnen Kupfer in den Wirtschaftskreislauf zurück. Daneben werden andere Edelmetalle u.a. Gold und Silber geschieden.


Im Rahmen der EHS-Neustrukturierung suchen wir für den Standort Hamburg eine:n erfahrenen…


Teamleiter:in Arbeitssicherheit (w/m/d)

für die Einführung eines BBS-Systems

Stellen-Nummer: GB-0584

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Integration der funktionalen Arbeitsschutzprozesse in die vorhandenen Managementsysteme unter Berücksichtigung der Akzeptanz aller Beteiligten.
  • Weiterentwicklung des Arbeitssicherheitsbewusstseins (Einführen eines BBS-Systems).
  • Ansprechpartner:in und Problemlöser:in in allen Fragen der Arbeitssicherheit. (Aufgaben einer FaSi gem. ASiG).
  • Proaktive Mitwirkung beimThema Anlagensicherheit, insbesondere bei Risikoanalysen und Gefährdungsbeurteilungen und deren eigenständige Maßnahmenverfolgung.
  • Ausarbeitung von Schulungen und Unterweisungen sowie der Entwicklung der Sicherheitsbeauftragten.
  • Aktive Unterstützung aller Abteilungen zur nachhaltigen Gestaltung von Sicherheit; Wirksame Verhaltensunterstützung der Beschäftigten im Arbeitsalltag.
  • Proaktive Kommunikation und Zusammenarbeit mit Behörden und fremden Unternehmen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium (Master oder Diplom).
  • Mehrjährige, erfolgreiche Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Ausgeprägte Motivations- und Inspirationsfähigkeit sowie Kommunikationsstärke.
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen.
  • Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten.
  • Umfangreiche Kenntnisse der relevanten Gesetze und Norme; Idealerweise Kenntnisse im Gefahrstoffmanagement oder ähnlichen Fachgebieten.

Es erwartet Sie

...ein außergewöhnliches Arbeitsumfeld, eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, eine attraktive Vergütung und viel Gestaltungsfreiraum in einem kolligialem Betriebsklima.