News

Funktion: HSE-Management
Branche: Elektronische Bauteile / Halbleitertechnik
Region Ostalbkreis
Gehalt 85 (T€+)


Unser Mandant ist ein international tätiger Schweizer Konzern mit US-amerikanischen Wurzeln und mehr als 80.000 Mitarbeitenden. Unser Mandant entwickelt, fertigt und vermarktet seit mehr als 75 Jahren hochentwickelte Verbindungs- und Sensorprodukte u.a. für den Automobilsektor sowie die Luft- und Raumfahrt. An zwei benachbarten Standorten produziert er mit ca. 2.500 Mitarbeitenden intelligente Lösungen z.B. für die E-Mobilität.

Für die interne Nachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n engagierte:n und erfahrene:n…


Leiter:in EHS (w/m/d)

Verbindungs- und Sensortechnik für die E-Mobilität

Stellen-Nummer: GB-0617

Ihre Aufgaben

...sind zuständig für die disziplinarische und fachliche Führung Ihres 6-köpfigen FaSi-Teams, das sich mit der weiteren Perfektionierung der "Zero Harms"-Kultur am Standort bemüht. Mit diesem Ziel beraten Sie den Plant Director sowie die Stakeholder in allen Fragen des Umwelt-, Gesundheits- und Unfallschutzes. Ihre Aufgaben im Einzelnen...

  • Sicherstellung, der EHS-Prozesse und -Richtlinien unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung.
  • Evaluierung, Empfehlung und Implementierung von Methoden und Prozessen.
  • Nachverfolgung der Ziele und Performance - auch im Bereich von Umweltinitiativen und Sustainability Ziele.
  • Kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung und Reduzierung von Arbeitsunfällen und Risiken mit dem Ziel „Zero Incidents“.
  • Durchführung / Begleitung interner und externer Audits.
  • Unterstützung und Beratung bei Neu- und Umbauprojekten.
  • Organisation der ASA-Sitzungen, Kooperation mit dem Bereich HR im Rahmen von Well-Being und Gesundheitsmanagement.

Ihre Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Ingenieur, Bachelor oder Master) oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung.
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit mit Kenntnissen in den Umwelt- & Arbeitssicherheits-Managementsystemen ISO 14001/ISO45001.
  • Idealerweise: Qualifikation zum internen Auditor ISO14001/ ISO45001 und zum Abfall- und/oder Gewässerschutzbeauftragten.
  • Kenntnisse in den Themenfeldern Gesundheitsschutz, Gefahrstoffe und Notfallmanagement.
  • Die Fähigkeit, Prozesse umzusetzen und andere für Ideen nachhaltig zu begeistern.
  • Problemlösungs-Kompetenzen: Fähigkeit Probleme strukturiert aufzuarbeiten und Lösungsvorschläge zu erarbeiten.
  • Zuverlässig, strukturiert sowie team- und lösungsorientiert.
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und gute Englischkenntnisse.

Wir bieten

...eine sehr abwechslungreiche und interessante Aufgabenstellung mit freier zeitlicher und inhaltlicher Arbeitsgestaltung. Die Aussicht auf die Leitung einer selbstgeschaffenen EHS-Struktur mit eigenem Team. Einen sicheren Arbeitsplatz mit sehr guter Bezahlung zzgl. Leistungszulagen. Darüber hinaus ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und eine wertebasierte Unternehmenskultur.