“Lust Teil der proRIS zu werden?
 
Wir sind immer auf der Suche nach Experten, die unsere HSE-Experte erweitern.”
Die proRIS Consultants GmbH ist eine Franchise- und Beteiliguzngsgesellschaft und es gibt diverse Möglichkeiten Partner zu werden:
 
Die wichtigsten Anfordrungen sind hier zusammengefasst und können heruntergeladen werden:

Möglichkeiten,
Partner der proRIS Consultants GmbH zu werden:

a) als Personalberater

Interessierten HSEQ-Fachkräfte, die Ihre langjährige Fachexpertise in der Rolle als Personalberater fortführen wollen, bieten wir eine ca. 6 monatige Ausbildung zum Personalberater nach den “Grundsätzen der ordnungsgemäßen und qualitativen Personalberatung” (GoPB) an.
 
Anschließend können Sie ihre eignene Personal- und Unternehmensberatung (Franchise) unter dem Dach der proRIS aufbauen. Wir begleiten Sie dabei, so dass Sie nach ca. 5 Jahren die Voraussetzungen zum CER-Consultant erfüllen.
 
Als “Certified Executive Recruitment Consultant” nach den Standards der European  Confederation of Search & Selection Association (ECSSA) erfüllen Sie die Voraussetzungen in den BDU-Fachverband Personalberatung aufgenommen zu werden. Der Bund Deutscher Unternehmensberater listet dort die TOP-100 Personalberatungen deutschlands.
 
Franchise-Interessenten finden Erstinformationen zu diesem Thema rechts zum Download.

b) als HSEQ-Trainer oder Coach

HSE-Fachkräften, die ihre Expertise in der Organisationsentwicklung und /oder als Seminare und Trainings anbieten finden, können sich als Partner bei uns gelistet werden.

c) als HSE-Interimmanager

gleiches gilt für HSE Manager auf Zeit, die im Kundenéinsatz Projektarbeit leisten wollen.

d) als FaSi oder Betriebsarzt in der Betriebsbetreung nach ASiG

Sie sind auch herzlich willkommen, wenn Sie sich in der überbetrieblichen Unternehmensbetreuung selbstständig machen wollen oder einen starken Partner suchen.

Was leisten wir?

proRIS ist eine eingetrage, im HSEQ-Segmant etablierte Marke seit mehr 15 Jahren. Wir bieten ihnen einen Platz und einen professionellen Marktauftritt unter unserem Dach. Hierbei ist es nicht einmal zwingend, den Namen “proRIS” anzunehmen.

Trotzdem profitieren unsere Partner von unseren gewachsnen Netzwerken, den refgelmäßigen Kundenanfragen und  den aktiven, kontinuierlichen  Marketing & Vertriebsaktionen.

Außerdem bieten wir ein professionelles IT- und Datenmanagement, dass vom Homepage-Auftriit über das Hosting bis zum Datenschutz reicht.

Was verlangen wir?

für uns sind Umsatzbeteiligungen ab 15 % interessant.

Karriere

Der Consultantberuf

erfahren Sie mehr über Chancen, Gehälter und Inhalte des Berufs sowie über die diversen Beratungsfelder:

https://www.bdu.de/karriere/

Häufig gestellte Fragen:

Die Arbeitsmedizin ist heute ein Mangelmarkt: Fachärzte sind selten und daher sehr gefragt. Dieser Trend verschärft sich von Jahr zu Jahr, wie die demografische Entwicklung in der Grafik zeigt. Es gibt zu wenig Nachwuchs in der Arbeitsmedizin.

Daher ist die Vermittlung dieser Fachärzte ein Job für Spezialisten, wie sie im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz des proRIS-HSEQ-Teams zu Hause sind.

Die Arbeitsmedizin ist – im Gegensatz zu einigen Jahren zuvor – zu einem Bewerbermarkt geworden: Viele Unternehmen umwerben die wenigen verfügbaren Bewerber, erreichen diese jedoch auf dem klassischen Weg kaum noch.

Top-Stellenangebote werden immer seltener über Printmedien besetzt. Stattdessen sucht man externe Hilfe bei der Besetzung dieser Stellen. Dank unserer Branchenkompetenz und einem gewissen „Stallgeruch“ werden wir bevorzugt mit der Suche und Auswahl geeigneter Ärzte beauftragt. 

Herr Dipl.-Ing. Georg Breddermann ist Leiter des Bereichs Arbeits- und Gesundheitsschutz der proRIS-Gruppe und hat mehr als 20 Jahre Fach- und Führungserfahrung als Sicherheits-Ingenieur, HSE-Manager, Geschäftsführer und CEO in führenden internationalen Konzernen im Bereich Arbeitsmedizin und -sicherheit gesammelt.

Mit dieser Expertise kann er die Anforderung der Auftraggeber ebenso verstehen wie die Bedürfnisse der Ärzte und Ingenieure im HSE-Umfeld. Man spricht die gleiche Sprache. Bei der Rekrutierung arbeitet proRIS mit der Methode des „Direct Search“, also der direkten und gezielten Ansprache von Kandidaten. Es ist die direkteste und schnellste Methode. Es ist auch die erfolgreichste Methode, wenn man sie mit Sachverstand und Umgang auf Augenhöhe kombinieren kann.

Wenn proRIS Sie als Arbeitsmediziner anspricht und Ihnen eine Position bei einem unserer Mandanten anbietet, so ist dies in jedem Fall für Sie kostenlos

Sie erfahren auf diesem Wege auch von interessanten Positionen, die u.U. nicht klassisch ausgeschrieben wurden. 

Eine unverbindliche und diskrete Registrierung Ihrer beruflichen Vorstellungen und Ziele in der proRIS-Ärztedatenbank ist völlig kostenlos; ebenso wie der daraus resultierende Informations-Service. Die Aufnahme in die Datenbank hat darüber hinaus den Vorteil, dass Sie sich die aktive Suche nach einer neuen Stelle ersparen. Wir werden Sie mit jedem passenden Stellenangebot unserer Mandanten direkt kontaktieren und ggf. Ihr Profil, nach vorheriger Absprache mit Ihnen, vorerst anonymisiert dem Mandanten vorstellen. Entscheidend dabei ist, dass Sie einen Wissens- und Zeitvorsprung vor anderen Bewerbern haben.

Wir perfektionieren Ihre Unterlagen

Ihr Lebenslauf wird von uns in eine perfekte Struktur umgesetzt. Ein Anschreiben und ein aktuelles Foto sind für uns “nice to have”, aber nicht mehr Ihr primäres Problem.

Der Kontakt mit dem designierten neuen Arbeitgeber wird nur über diesen präferierten Weg erfolgen, so dass Ihre Neuorientierung diskret angebahnt werden kann. 

Bei Interesse des Arbeitgebers an Ihrem Profil stellen wir den Kontakt zwischen den Parteien her, organisieren die Termine und begleiten Sie, wenn gewünscht, zum ersten Vorstellungsgespräch bei unserem Kunden.

Wir stehen nicht nur unserem Kunden, sondern auch Ihnen während des gesamten Prozesses als Berater zur Verfügung – bis am Ende hoffentlich eine (arbeits)vertragliche Einigung zustande kommt und keine Fragen mehr offen sind.

Unsere Kosten trägt in vollem Umfang allein der Auftraggeber.

 

Davon unabhängig gibt es nur eine Ausnahme:

Für eine persönliche Standortbestimmung halten wir für Sie optional verschiedene Online-Testmethoden bereit: einmal im Bereich Persönlichkeitsanalyse sowie im Bereich Fremdsprachenkenntnisse. Dieser sogenannten B2C-Bereich steht Ihnen als Selbstzahler zur Verfügung. Bei Bedarf sprechen Sie uns gerne an.

Starke Netzwerke

Interessiert?