Unsere ethischen Grundsätze

Unser Erfolg lässt sich nicht allein an wirtschaftlichen Kennzahlen messen. Wir haben Verantwortung für diejenigen, die mit uns eine Existenz gründen wollen oder schon gegründet haben. Auch wenn unsere Partner selbständige Unternehmer sind, ist es unser Bemühen, den Partnern und deren Familien eine wertschöpfende und nachhaltige Plattform unter dem Dach unserer Marke zu bieten.

Wir fühlen uns moralisch auch unseren Kandidaten verpflichtet, die wir häufig aus bestehenden Arbeitsverhältnissen heraus und im Glauben an den nächsten Karriereschritte zu neuen Aufgaben verhelfen. Zwar können wir kein berufliches Glück garantieren, aber bei allem Geschäftsinteresse müssen Objektivität und Fairness oberstes Gebot bleiben.

Dies gilt nicht nur für Kandidaten, es ist auch unsere Maxime für Mandanten. Allerdings mit dem Unterschied, dass wir außerdem am Ergebnis gemessen werden! Wenn die von uns empfohlenen Kandidaten und/oder unsere vorgeschlagenen Lösungswege sich nach der Beratung auch im Unternehmen bewähren, dann – und nur dann – haben wir unseren Auftrag voll und ganz erfüllt.

Für dieses Ziel – und auch dafür, dass wir das uns entgegengebrachte Vertrauen rechtfertigen – setzen unsere Berater ihre gesamte persönliche Energie und ihre gesammelte Erfahrung ein!

Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Wir, die proRIS Consultants GmbH (kurz: proRIS), sammeln personenbezogene Daten und gehen im Sinne eines jeden einzelnen Menschen verantwortungsbewusst mit diesen Informationen um. Hierzu verpflichten uns die EU-Richtlinien sowie nationale und internationale Gesetze, aber auch unser ethischer Anspruch an den respektvollen Umgang mit privaten Informationen.

Der Umgang mit sensiblen personenbezogenen Daten ist wesentlicher Bestandteil der Personalarbeit. Als dienstleistendes Unternehmen für Personalsuche und -auswahl von Fach- und Führungskräften sammeln, speichern und nutzen die proRIS-Partner personenbezogene Daten, die dann teilweise oder komplett auf zentrale Systeme der Holding überführt werden.

Über unseren Umgang mit diesen Daten sowie über die Nutzungsbedingungen unserer Internetseiten informieren wir mit diesen Hinweisen. Diese gelten nicht für etwaige persönliche Internetseiten unserer Partner - auch wenn diese zu denselben Standards angehalten sind - und nicht für Internetseiten externer Anbieter, auf welche wir ggf. verlinken.

In unterschiedlichen Kommunikationsprozessen werden uns private und geschäftliche Daten offenbar. Dies geschieht zum einen während verschiedener Prozessschritte zur Rekrutierung ausgeschriebener oder verdeckter vakanter Positionen und zum anderen durch Anfragen, die uns online erreichen. Wir verwerten und nutzen diese Daten entsprechend ihres Zweckes.

Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen der proRIS Consultants GmbH

Stand: 01.10.2015

 

Sammlung von Daten zum Zwecke der Stellenbesetzung

Personenbezogene Daten von Bewerbern für Positionen unserer Auftraggeber sowie für diejenigen unserer eigenen Gesellschaft liegen uns elektronisch und auch in gedruckter Form vor. Mit der initiativen oder gezielten Bewerbung oder auch mit der telefonischen Ansprache findet der erste persönliche Kontakt zwischen Mitarbeitern unseres Hauses und den Bewerbern statt. Häufig schließt sich der ersten Kontaktaufnahme ein Briefverkehr an, in dem ein Bewerber seinen Lebenslauf postalisch oder elektronisch zur Information versendet. Zu den personenbezogenen Daten zum Zwecke der Stellenbesetzung zählen also vor allem persönliche Kontaktdaten, Fotos, Lebensläufe, Zeugnisse, Verschriftlichungen von Telefoninterviews in der Kurzform oder auch ausführliche Exposés. Wir benötigen diese Daten, um einen Bewerber bestmöglich bei einem neuen Arbeitgeber präsentieren zu können.

 

Speziell im Deutschen Rechtsraum werden unsere Partner und Berater hierbei die Beschränkungen des Urteils des Bundesgerichtshofes über "Headhunting" (Az. BGH I ZR 183/04) beachten und einhalten.

 

Rekrutierung über das Internet

Für die effektive Stellenbesetzung im Sinne unserer Auftraggeber rekrutieren wir geeignete Bewerber in Datenbanken externer Dienstleister sowie über unsere Online-Angebote. Um sich online über unsere Webseite zu bewerben, müssen Bewerber im Zuge der Registrierung die Hinweise zum Datenschutz in üblichem Verfahren per Haken bestätigen und sich damit einverstanden erklären.

 

Mit dem Zugriff auf diese Webseiten oder mit der Nutzung und/oder dem Herunterladen von Inhalten des Internetauftrittes erklären Sie sich mit den nachfolgenden Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen diese an.

 

Nutzung und Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Kontaktherstellung zu geeigneten potentiellen Arbeitgebern, d. h. im Rahmen einer Stellenbesetzung. Hierzu gehören auch Kontakte, welche im Rahmen von Personalmarketing-Maßnahmen genutzt werden. Die Weitergabe der Daten erfolgt ausschließlich auf Freigabe des Bewerbers. Unsere Mandanten verpflichten wir außerdem durch unsere AGB ausdrücklich zum Schutz der persönlichen Daten. Ebenso werden unsere Mitarbeiter und externe Dienstleister mit der Unterzeichnung einer Geheimhaltungsvereinbarung zur vertraulichen Bearbeitung der Daten verpflichtet. 
Gleichwohl ist jegliche Haftung unsererseits für etwaige missbräuchliche Verwendung durch diese Dritten ausgeschlossen. Ein Rechtsanspruch auf Übermittlung eines wie auch immer gearteten Stellen- oder Beschäftigungsangebotes besteht in keinem Fall.

 

Nutzung von online abgefragten Daten

Wir nutzen technisch generierte Daten und Gesamtstatistiken, um unsere Webseite zu pflegen und zu verbessern. Auch im Rahmen von Befragungen zur Kundenzufriedenheit können anonymisierte Daten nutzbar gemacht werden. Wir bearbeiten Kommentare oder andere Anfragen, die uns über unsere Webseite (z. B. über das Kontaktformular) erreichen, im Rahmen des formulierten Zweckes. Hierzu kann es notwendig sein, Sie telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

 

Technische Datenverarbeitung durch das Internet

Die Datenverarbeitung unseres Internetauftrittes beinhaltet die automatische Speicherung von Informationen, die durch den Browser übermittelt werden. Hierzu gehören: Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind computerbezogen und können daher nicht einer einzelnen Person zugeordnet werden. 
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Die Internetseiten verwenden 
an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner abgelegt und vom Browser gespeichert werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf einem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

 

Einverständniserklärung

Mit dem Zugriff auf diese Webseiten oder mit der Nutzung und/oder dem Herunterladen von Inhalten des Internetauftrittes erklären Sie sich mit den nachfolgenden Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen diese an.

 

Distanzierung

Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 8. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seiten gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann man laut Gerichtsurteil nur dadurch verhindern, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. 
Dies möchten wir hiermit ausdrücklich tun. Links zu Internetseiten Dritter werden nur aus Zweckmäßigkeitsgründen angegeben und bedeuten keine Zustimmung oder Unterstützung der Webseiten durch unsere Gesellschaft.

 

Urheberrecht

Die Webseiten der proRIS sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt. Alle auf unseren Webseiten enthaltenen Materialien, einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, aller Texte, Daten, Grafiken, Abbildungen, Tonaufnahmen, Videos, Logos, Ikonen oder HTML-Codes werden durch geistige Eigentumsrechte geschützt und verbleiben in unserem Eigentum. Sie dürfen dieses Material für persönliche und nicht gewerbliche Zwecke in Übereinstimmung mit den rechtlichen Grundsätzen des Schutzes geistiger Eigentumsrechte nutzen. Alle sonstigen Nutzungen oder Änderungen der Inhalte unserer Internetseiten ohne die vorherige schriftliche Genehmigung der Gesellschaft sind verboten.

 

Falls Sie Fragen oder Bedenken in Bezug auf diese Erklärungen haben, können Sie uns jederzeit eine E-Mail schicken an contact(at)proRIS.com. Wir stehen gerne zu Ihrer Verfügung.

 

Auskunft und Löschung personenbezogener Daten

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten bzw. verarbeiteten Daten verlangen. Wir bitten Sie, sich für eine Auskunft direkt an uns zu wenden, damit wir Ihnen schnellstmöglich behilflich sein können.

 

Änderungen der Hinweise zum Datenschutz und der Nutzungsbedingungen

Falls wir uns entscheiden, den Inhalt dieser Erklärungen zu ändern, werden wir diese Änderungen hier bekannt geben und von bestehenden Inhalten formal hervorheben. Diese Erklärungen wurden zum letzten Mal am 29.01.2010 aktualisiert.

 

Gesetzliche Auskunftspflicht

Es ist möglich, dass wir gesetzlich angehalten sind, Ihre personenbezogenen Daten bekannt zu geben; gemäß richterlicher oder anderer staatlicher Zwangsmaßnahmen, Vorladungen oder Anordnungen, die es in jedem Land geben kann, in dem wir wirtschaftlich tätig sind.

 

Gleichstellung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf die Nennung der weiblichen neben der männlichen Sprachform verzichtet. Es sind selbstverständlich immer beide Geschlechter gemeint. In unseren internen sowie externen Ausschreibungen verwenden wir im Sinne der Allgemeinen Gleichstellung nach Nennung der Positionsbezeichnung die Abkürzung (w/m) oder (m/w).

 

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist die proRIS Consultants GmbH (Sitz: Köln/Deutschland)

Interesse ein Teil von proRIS zu werden?

Wir sind immer auf der Suche nach Experten. Sei es, weil wir in bestimmten Regionen im DACH-Gebiet noch Verstärkung brauchen oder weil wir unser Expertenwissen mit ihnen erweitern wollen. Die wichtigsten Anfordrungen sind hier zusammengefasst und können heruntergeladen werden:

Erstinformation für Franchise-Interessenten

Sind Sie interessiert, proRIS Partner zu werden?

Mit dem nächsten Klick können Sie sich die Erstinformationen für Franchise-Partner herunterladen. Wenn Sie Fragen dazu haben oder ein weiterführendes Gespräch führen möchten, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. In der Broschüre finden sie grundsätzliche Informationen zum 'Partner werden bei proRIS' und über unser Franchisesystem. Unsere Anforderungen sind hoch, aber nicht unerreichbar.
Typ: Erstinformation
Dateityp: PDF
[Download]

Google+XingFacebookLinkedInTwitter
MitteilungenStellenPartnerToolsDownload
Menü
MitteilungenStellenPartnerToolsDownload